Warum macht man sich die Mühe einen Twink zu züchten, obwohl man einen recht erfolgreichen 60er Paladin hat?

Der erste Grund war und ist, dass die Bankfächer meines MainCharakters (Paladin) aus allen Nähten platzen.
Was liegt da näher als fix einen Twink zu erstellen, um wieder mehr Lagerplatz zu haben?! Besonders in meiner Phase wo ich den Skill für Schmieden gepusht habe, brauchte ich einen Menge Platz für die Erze.

Mittlerweile spiele ich die Twinks, um einfach mal vom Gildenleben bzw. Raidstress zu entspannen. Um beim twinken ein wenig Abwechslung zu haben, gibt es bei mir verschiedene Klassen.

Durch die Vielzahl der verschiedenen Klassen, gewinne ich auch einen ungewähren Einblick in die Spielweise der einzelnen Klassen, was für die Raids wiederum von Vorteil ist.

Mein momentaner Favorit ist Gimbert, mein kleiner Gnom (man das ist eine völlig neue Sichtweise, so von ganz unten^^) und Magier. Ursprünglich entworfen um im LowLevel-Bereich, sprich Anfängergebiet, mal ordentlich Damage zu verteilen. Mittlerweile ist mir der kleine Gnom ziemlich ans Herz gewachsen, so dass ich ihm sogar erlaubt habe Berufe zu lernen.
Schneiderei, weil er somit seine Kleidung selber herstellen kann und meinem MainCharakter keine Gold kostet. Verzauberung, damit ich die Sachen die mein Paladin nicht braucht entzaubern kann. Durch das entzaubern, kann der Gnom seinen Skill pushen und sich ein paar Silberlinge nebenbei verdienen.

Mit meinen Twink halte ich es in der Regel so, dass sie für sich selbst Sorgen müssen, sprich es gibt keine Gold vom Paladin. Klingt hart, aber der Paladin braucht sein Gold zum raiden bzw. hat in der Zeit wo der Twink aktiv ist auch keine Möglichkeit Gold zu farmen. Die einzige Unterstützung erfahren sie dadurch, dass sie vom Paladin Items bekommen die wenig im Auktionshaus einbringen bzw. vom Paladin nicht benötigt werden. Insbesondere Rohstoffe wie zum Bespiel Seiden-, Magie oder auch mal Runenstoff.

Um den Überblick nicht zu verlieren, bei den ganzen Twinks, habe ich nun auf meinem Blog eine seperate Seite entworfen inder meine Twinks aufgelistet sind.

Also nicht wundern, wenn mein Paladin mal auf Malygos nicht zu sehen ist, es kann durchaus mal vorkommen das einer meiner Twinks gerade sein Unwesen treibt.