Das tolle am Schmieden seit Burning Crusade ist, dass ich endlich nützliche Sachen herstellen kann. Also Items die ich auch wirklich nutzen kann…so auch mein nächstes Ziel in World of Warcraft:

Das Khorium-Rüstungsset auch Khoriumschutz genannt.

Das Set besteht aus drei Teilen: Gürtel, Beinplatten und Stiefel.

Die Pläne die man benötigt um die einzelnen Teil zu schmieden, gibt es ohne einen Ruf bei einer Fraktion zu farmen. Die dropen mit einer Rate von 0,15% bis 0,17% bei verschiedenen Mobs in der Scherbenwelt. Hört sich auf den ersten Blick ziemlich wenig an, aber aus den Erfahrungsberichten verschiedener Spieler abgeleitet doch wohl eher öfter. Zumal die Droprate auch aus der BLASC-Datenbank ist, wo sich nicht alle Spieler angemeldet haben bzw. Daten hin liefern. Ich bin also ganz zuversichtlich…

Welche Mobs dropen die Pläne:

Pläne: [item]Khoriumhose[/item] -> Wächter der Todesschmiede (Schattenmondtal)

Pläne: [item]Khoriumgürtel[/item] -> Räuber der Finsterblut (Nagrand)

Pläne: [item]Khoriumstiefel[/item] -> Körperloser Beschützer (Nethersturm)

Werte beim tragen des kompletten Sets:

  • + 2459 Rüstung
  • + 103 Ausdauer
  • + 70 Intelligenz
  • + 84 Heilung
  • + 84 Zauberschaden
  • + 27 MP/5s Manaregeneration
  • Setbonus (bei einem Schmiedekunstskill von 350): Erhöht durch Zauber und Effekte verursachte Heilung um bis zu 55 (zusammen +139 Heilung^^)

Diese Werte allein gesehen wäre schon eine Verbesserung zu meiner bisherigen Ausrüstung (allein der zusätzliche Zauberschaden^^), aber hinzu könnte dann noch die eine oder andere Verzauberung bzw. Zauberfaden kommen.

Materialien zu Herstellung (insgesamt):

  • 13x [item]Khoriumbarren[/item]
  • 9x [item]Urwasser[/item]
  • 9x [item]Urmana[/item]

Das Material stellt momentan kein Problem da, weil ich einen Teil der Materialien bereits auf der Bank habe. Den Rest gibt es so nach und nach aus den Auktionshaus (hat schliesslich bei der Brandwache auch geklappt^^).

Besonders freuen tut es mich, weil es wirklich das einzige selbstherstellbare Rüstungsteil (Platte) ist, dass man als Paladin (insbesondere Holy) tragen kann. Und man muss nicht zwingend Rüstungsschmied sein.

Ich werde euch über die Fortschritte berichten … heute Abend beginnt die Jagd nach den Plänen!