Seit Donnertag, den 05.07.2007, gehöre ich (Nimbert) dem Arena Team „Drachenlicht“ (2vs2) an.

Es handelt sich hier um meinen ersten ersthaften Versuch etwas im Arena-Sektor von World of Warcraft zu erreichen. Die Vorraussetzung sind gut, da die Besetzung hochrangig ist (Mit meinereiner als Ausnahme^^):

  • Angsthasé (Hexenmeister)
  • Bastian (Hybrid-Paladin)
  • Loneman (Priester)
  • Nimbert (Holy-Paladin)

Meine Quote von ersten Tag liegt bei 6 zu 5 für das Team Drachenlicht. Wobei wir (Angsthasé und ich) die ersten 4 Runden gewonnen haben, bevor 5 Niederlagen in Folge kamen.

Besonderen Spass haben mir die zwei Tauren-Schamanen gemacht, hatten diese doch trotz ihrer Totems nicht wirklich eine Chance gegen uns. Jedoch der Kampf war recht spannend und unterhaltsam.

Anfänglich war ich noch nervös und habe mich sehr ungeschickt angestellt, aber mit der Zeit wird man ruhiger und handelt überlegter. Das lässt auf die Zukunft hoffen^^

Frei nach Mad Max III: Vier gehen rein, zwei kommen wieder raus!