Eigentlich wollte ich gestern Abend garnicht mehr in eine Instanz, sondern nur ein wenig farmen vorm ins Bett gehen. Trotzdem habe ich mich in den „SuchNachGruppe“-Tool eingetragen, damit ich vielleicht doch ein nette Gruppe für Botanikum (heroisch) finde. Eingetragen habe ich mich für Karazhan, weil um diese Uhrzeit (ca. 22 Uhr) die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass eine Gilde dann erst mit Karazhan anfängt. Erstaunlicherweise wurde ich aber trotzdem angesprochen, und zwar von einer Gilde die bereits vor dem Prinzen stand und noch Unterstützung von einem DD (DamageDealer) benötigte.

Kurz überlegt, ob ich ID-technisch mit meiner Gilde in Konflikte komme und dann hab ich zugesagt. Der Port der Gruppe kam schnell und über die Bibliothek von Aran konnte man prima abkürzen, sodass wir schnell vorm Prinzen standen. Dort angekommen hab ich gesehen, dass die Gilde bereits mindestens einen Versuch unternommen hatte, da so einige Leute aus der Gruppe erst noch wiederbelebt werden mussten.

Nachdem alle alle Gruppenmitglieder wieder auf Ihren Beinen/Pfoten standen, ging es los. Der Krieger lenkte die Ausmersamkeit des Prinzen auf sich und die Damagedealer fingen an ebenfalls ihren Job zu machen.

Ich hielt mich ganz gut, was Agrro und Manahaushalt betraf, bis…ja bis eins der beschworenen Elemetare direkt zwischen mir und dem Boss landete. Ich musste daraufhin einige Schritte zurückgehen, damit meine Katze nicht im Feuerzauber des Elementars geröstet wird. Pech bloss, dass ich dadurch ausser Reichweite für einen vernünftigen Schuss war 🙁

Somit blieb mir nix anderes übrig, als mich und die Katze mit Verbänden zu heilen und abzuwarten bis dieses Elementar verschwand. So bald es weg war, konnte ich ungehindert Schaden machen, weil ich zwischenzeitlich in der Aggroliste nach untern gerutscht war.

Dank der guten Heiler in der Gruppe, war es nur eine Frage der Zeit, bis der Prinz den Boden geküsst hatte. Als der Kampf zuende war, stand ich trotz meiner Zwangspause auf Platz 2 in der Schadensliste, dirket hinter einem Magier 😉

Nach dem Kampf ging es daran die Loots zu verteilen und zu meinem Glück durfte ich mir (mit Würfelglück) die Marke für den T4-Jägerhelm holen.

Mein erstes T4-Teil für meinen Jäger -> [item]29081de[/item]

Und das schon beim zweiten Besuch beim Prinzen … Jägerglück!

Danach haben wir uns noch an Nethergroll versucht, ihn aber nach einem Versuch aus Zeitmangel leben gelassen 😉

Danke an die Gilde „Viribus Vires“ auf dem Server Malgos!