Ich bin schon lange in der Scherbenwelt unterwegs, aber diesen Boss habe ich bisher noch nie fallen sehen.

Gestern Abend war es dann soweit. Mit einer Random-Gruppe kurz nach Mitternacht betraten wir die Kammer des Grubenlords. Als einziger Jäger im Raid war es meine Aufgabe mit <Irreführung> die Aufmerksamkeit der Gegner auf den Maintank zu lenken. In diesem Fall auf einen Druiden in Bärengestalt.

Nachdem wir den kurzen Weg bis zum Boss gewältigt hatten und der Raid für den Kampf eingeteilt wurde, ging es los. Etwas plötzlich zumindest, da jemand ausversehen einen der Kanalisierer angeklickt hatte. Kurze <Irreführung> auf den Maintank und die Situation war gerettet und der Kampf konnte in geordneten Bahnen weitergehen.

Um die Drucknova des Grubenlords zu unterbinden ist es zwingend erforderlich, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt sämtliche Würfel der Kanalisierer zeitgleich gedrückt werden. Und genau das funktioniert bei diesem Versuch nicht. Was daraufhin folgte war, dass die Drucknova mit 12.5000 Feuerschaden anfing den Raid zu verbrennen.

Also neuer Versuch.

Beim zweiten Versuch lief alles besser, bis auf einen Disconnect vom Jäger, also von mir. 😉 Mitten im Kampf hat sich mein PC ausgeschaltet und ich sass vor einem schwarzen Bildschirm. Also Rechner wieder hochfahren und hoffen das der Kampf nicht schon auf irgendeine Weisse bereits beendet ist. Zum Glück tauchte ich mitten in der Endphase wieder auf und konnte die restlichen 20% miterleben.

Diesmal ging der Grubenlord in die Knie und präsentierte uns seinen Loot.

Das Loot-Fenster auf meinem Screenshot ist ein wenig verwirrend, aber lasst euch gesagt sein, dass der alte Magtheridon zweimal [Brustschutz des gefallenen Helden] dabei hatte. Eins von den Token erwürfelte ich mir mit einer 91 (Danke, Glücksgöttin^^). Somit habe ich nun mein drittes T4-Setteil: [Harnisch des Dämonenwandlers]

Leider gab es gestern Abend (heute Früh^^) nicht alle passenden Edelsteine im Auktionshaus, sodass ich vorerst mit einem freien blauen Sockelplatz rumlaufen muss. Die Verzauberung fehlt auch noch, aber ich will ja nicht hetzen^^

Nachdem Gregory bereits Gruul und nun auch Magtheridon vor Nimbert besiegt hat, könnte man fast annehmen der Jäger lauft dem Paladin den Rang als Raid-Charakter ab.