In den letzten Tagen habe ich im Geheimen an einem neuen Erscheinungsbild für meinen Blog gearbeitet. Da ich das Theme von Odinneke bereits seit ungefähr 2 Jahren und länger verwendt habe, wurde es einfach mal Zeit für ein neues Gewand.

Das “alte” Theme war nicht mehr zeitgemäß, besonders das nicht nutzen können der Widgets in WordPress machte mich immer öfter wütend. Die Sidebar manuell dynamisch zu gestalten überstieg jedoch meine bescheidenen WordPress-Fähigkeiten, daher entschloss ich mich für einen neuen Theme.

Die Suche dauerte subjetiv gesehen ewig ;) Nun hoffe ich jedoch das Richtige gefunden zu haben.

Neues WordPress-Theme:

  • SoulVision – Teilweise noch nicht in die deutsche Sprache übersetzt…

Bei der Suche nach dem Theme bin ich ebenfalls über ein paar recht nützliche Plugins gestolpert. Besonders cool finde ich die WoW-Plugins…

Neue Plugins:

Das Theme muss noch an einigen Stellen angepasst, übersetzt und/oder geändert werden. Ich bitte euch daher um ein wenig Toleranz und Geduld, da die guten Dinge nunmal ihre Zeit brauchen.

Leider muss ich auch ein paar ältere Beiträge anpassen, dies werde jedoch sukzessiv machen.