Kennt ihr das auch? Ihr wollt etwas herstellen und habt fast alle benötigten Materialien zusammen. Das Einizige was noch felhlt, ist eines dieser neuen Äonen-Elemente…

In dieser Situation bleiben euch eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

  1. ins Auktionshaus gehen und hoffen das fehlende Element günstig zu bekommen ist, oder
  2. losziehen und danach farmen

Gibt es wirklich nur diese zwei Möglichkeiten?

Nö, es gibt noch mich bzw. meinen Paladin Nimbert 😉

Dieser ist Alchimist und kann Elemente in andere Elemente transmutieren, sprich umwandeln. Mittlerweile beherrsche ich fast jede Transmutationsrichtung (atm 11 von 13).

Einziger Hacken an der Geschichte ist, dass ich lediglich ein Element alle 20 Stunden transmutieren kann. Mistiger Blizzard-Abklingzeit 😀

Zum Transmutieren benötige ich ledicglich einen Alchimistenstein bzw. den Stein der Weisen und ein entsprechendes Äonenelement.

Welche Elemente sind mit der Erweiterung Wrath of the Lich King eingeführt worden:

Aus Erde, Feuer, Wasser und Luft lässt sich ein Äonenmacht herstellen.

Was kann ich wie umwandeln:

++ klick mich ++

Die Transmutationen werden durch den alchimistischen Geistesblitz erlernt und auch nur bei der Transmutation, also nicht beim herstellen von Tränken oder Elixieren.