RuhesteinNun wird mit Patch 3.1.0. sogar an den uralten Regeln geschraubt. Laut Eyonix im amerikanischen WoW-Forum (Link) wird mit dem Patch der Cooldown beim Ruhestein auf 30 Minunten gesenkt.

You know, there was a time before „ghetto hearthing“ was possible and you had to rely on your hearthstone cooldown, or a mage port. I know it’s crazy to even try and imagine such harsh living conditions. 

I will tell you what, guys. I’ll bring this up with the designers. Though the hearthstone is reasonable, since many of you have become used to „ghetto hearth“ style travel, it may be deemed an appropriate change. 

I can make no promises. 

Update: Alright, all — we’re going to make the cooldown on hearthstones 30 minutes when 3.1.0 releases. Enjoy your sweet victory. 

Thanks to those who provided feedback constructively.

Man muss anscheinend nur lang genug rumnörkeln, dann bekommt man bei Blizzard alles. Nach fast drei Jahren Spielzeit in WoW konnte ich wunderbar mit der einen Stunde Cooldown leben. Schließlich gab/gibt es genügend andere Mittel in der Welt von WoW zu reisen. Aber nö, manche Spieler werden immer fauler.

Ich habe sogar schon Gerüchte von Spielern gehört, die echtes Geld dafür bezahlen, um Ihren Charakter nicht selber auf das maximale Level bringen „müssen“…wozu hab ich dann ein Spiel, wenn ich es nicht spiele?