Mein Bank-Charakter ist eine kleine Hexenmeisterin, die ihr Zeit hautpsächlich in der Eisenschmiede verbringt. Genauer gesagt im dortigen Auktionshaus, da sie für den Weiterverkauf meiner Fundstücke aus Nordend zuständig ist.

Trotzdem habe ich mir vorgenommen sie irgendwann mal von ihrem momentanen Level (23) auf Maximal-Level zu bringen.

Damit das Leveln einfacher von der Hand geht, insbesondere die Jagd nach guter Ausrüstung, sind mir die Erbstücke eingefallen.

Bei den Erbstücken handelt es sich um Account-gebundene Ausrüstungsteile die innerhalb einer Fraktion eines Servers beliebig oft getauscht werden können. Zusätzlich skalieren die Ausrüstungsteile mit dem Level des Charakters, was sehr praktisch ist beim Leveln.

Für meine Hexenmeisterin habe ich mir folgende Items ausgesucht:

Mit Patch 3.2.0. sollen sogar noch Erbstücke für den Rüstungsplatz <Brust> zur Vefügung stehen (für 40x [EdH]).

Tattered Dreadmist Robe

Alles zusammen würde mich das 195 [Emblem des Heldentums] kosten…

Klingt im ersten moment viel, ist es aber mit zwei 80er Charakter (Gregory und Nimbert) nicht wirklich. Mir stehen lediglich die [Zügel des Wollmammuts] im Weg, sprich die dafür notwendigen 200 [EdH]. 🙁

Was ich Wahnsinn finde ist, dass die Schultern und die Brustrüstung zusammen 20% mehr Erfahrungspunkte bringen werden…

Na, mal schauen wie dringend das Verlangen meiner Hexenmeisterin zum Leveln sein wid in Zukunft.