Am Freitag habe ich es endlich mit Gregory geschafft die Instanz Archavons Kammer in beiden Versionen zu meistern. Die beiden Erfolge

habe ich zusammen mit meinen ersten beiden Emblemen der Eroberung errungen. Für die Embleme gab es auch gleich einen Erfolg!

Erstaunlicherweise habe ich Emalon mit meinem Paladin noch nie besucht bisher. Weder im normalen noch im heroischen Modus?! Muss ich umbedingt mal nachholen…

Als Jäger ist der Kampf gegen Emalon recht einfach, wenn man eine optimale Position gefunden hat (zwischen Emalon und dem Tank der die Sturmdiener beschäftigt). Sobald Emalon einen seiner vier Sturmdiener nun mit Überladen versieht, dann braucht man ohne gross zu laufen einfach nur das Ziel ändern. Ist der Sturmdiener nicht mehr, dann einfach wieder auf Emalon wechseln. Das Wechselspiel wiederholt sich solange, bis Emalon keine Lust mehr auf den Kampf hat und seinen Loot zum Verteilen anbietet. 😀

Ach ja, ausser den Emblemen habe ich in der Instanz nix abgegriffen…leider.

Die Erfolge gegen die beiden Wächter sind auch der Grund gewesen, warum ich etwas über Koralon geschrieben habe. Man muss ja schließlich über kommende Aufgaben gut informiert sein.^^