Blizzard entwickelt den Dungeonbrowser mit Patch 3.3.3. (PTR) weiter:

Dungeonbrowser

  • Option „Zufälliger Dungeon“: Der Schwächungszauber ‚Deserteur‘, der für das vorzeitige Verlassen eines Dungeons in Kraft tritt, wurde von 15 Minuten auf 30 Minuten angehoben. Die Abklingzeit für die Nutzung des Dungeonbrowsers bleibt bei 15 Minuten.

Nun werden es sich manche Spieler zweimal überlegen die Gruppe zu verlassen. Ich habe schon immer die Meinung vertrete, dass die Leute die das Tool nutzen, damit rechnen müssen auch mal schwach ausgerüstete Spieler oder Spieler mit schlechten Manieren zu ertragen. Dies ist schließlich ein Service von Blizzard die Gruppensuche zu erleichtern, und keine Wohlfühlmassage mit anschließender Lootüberreichung. Ich weiß bis heute nicht was schlimmer ist, Spieler die die Gruppe verlassen weil sie ein Blümchen nicht bekommen oder Spieler die andere Spieler für Noobs halten (und ergo sich für etwas Besseres) und deswegen die Gruppe verlassen…

  • Die Abklingzeit für zufällige Dungeons wird nicht länger als Schwächungszauber dargestellt. Stattdessen werden Spieler die verbleibende Abklingzeit als Anzeige im Dungeonbrwoser sehen können, sobald die Option „Zufälliger (heroischer) Dungeon“ ausgewählt wurde.
  • Hat ein Charakter in Eurer Gruppe den Schwächungszauber ‚Deserteur‘ oder befindet sich noch auf Abklingzeit der Option „Zufälliger Dungeon“, wird nun sein Name im Dungeonbrowser als „Auf Abklingzeit“ dargestellt werden und die Gruppe am Einreihen in die Warteschlange hindern.
  • Jedes Mitglied einer Dungeongruppe kann nun die Gruppe erneut in die Warteschlange für einen Dungeon einreihen, da die Spieler weiterhin aufgefordert werden, ihre gewählten Rollen zu bestätigen.
  • Spieler werden bei der Nutzung der Ausschlusswahloption nun aufgefordert, einen Grund anzugeben. Dieser Grund wird allen Gruppenmitgliedern außer dem Auszuschließenden mitgeteilt werden.

Schön das man nun auch erfährt, warum jemand die Gruppe verlassen soll…

  • Beim Beitritt in eine Gruppe werden für zufällige Dungeons nun großzügigere Stufenvoraussetzungen eingesetzt, damit Spielern unterschiedlicher Stufen eine größere Auswahl von Dungeons zur Verfügung steht.

Kann ich dann mit meinem Priester (Level 28) endlich in die Hallen der Reflexion?! 😉 *Scherz*

  • Die Bosse der Weltereignisse (wie zum Beispiel Ahune beim Feuerfestival) werden jetzt im Dungeonbrowser aufgeführt. Die Spieler müssen den Dungeonbrowser nutzen, um sich diesen Bossen widmen zu können.

DAS nenne ich mal ein sinnvolles Feature, das entlastet den Handelschannel ungemein!

  • Zufällig durch den Dungeonbrowser erstellte Gruppen werden im Gruppeninterface nun stets von oben nach unten in folgender Reihenfolge dargestellt: Schutz, Heilung, Schaden, Schaden, Schaden.

Ein bisschen mehr Komfort für meine Heiler-Chars (wegen den F-Tasten usw.).

  • Wird eine Zufallsgruppe durch den Dungeonbrowser erstellt und ein Spieler kann keinen Bedarf für einen Gegenstand würfeln, wird der Grund dafür nun stets angezeigt werden.