“I’d walk a mile for a Camel” … ne nicht wirklich. ;)

Wenn ich mir vorstelle, dass ich in voller Plattenrüstung auf einem Kamel durch Uldum reite, dann tut mir das Kamel jetzt schon leid. :D

Dennoch macht es bei dem grafischen Setting von Uldum Sinn, ein für die Gegend typisches Reittier ins Spiel zu bringen. Wie man es erhalten kann – Quest oder Kaufen – ist bis dato noch nicht bekannt.

Ich bin gerade im Zwiespalt mit mir selbst, ob ich dieses Reittier wirklich haben will…

Quelle (Bild): mmo-champion.com

Edit 24.08.2010:

laut Ninjalooter.de

Wie schon vor einigen Wochen vermutet, werden Spieler bei einem ehrfürchtigen Ruf mit der neuen Fraktion in Uldum, den Ramkahen, ein Kamel ergattern können.

Edit 10.12.2010:

Die Kamele gibt es bei Schmied Abasi <Rüstmeister von Ramkahen> in Uldum zu kaufen. Voraussetzung für den Kauf ist ein ehrfürchtiger Ruf bei der Fraktion Ramkahen. Folgende zwei Reitkamele stehen zu je 80 Goldstücke zum Kauf:

Edit 13.12.2010:

Ein weiteres Kamel ist in Uldum etwas schwieriger zu bekommen: Zügel des grauen Reitkamels.

Die Zügel des grauen Reitkamels sind nämlich ein Drop von einem Elite Kamel.

In ganz Uldum zufällig verteilt, stehen kleine mysteriöse Kamelfiguren rum. Wenn man diese anklickt hat man eine Chance von 5% von einen Taifum nach Feralas (The Steam Pools) geportet zu werden. Dort angekommen findet man eine Horde zahmer Kamele und ein Kamel namens Dormus (Elite) mit 225k Lebenspunkten. Hat man dieses Kamel besiegt, dann gehören einem die o.g. Zügel.

In 95% der Fälle zerfallen die mysteriöse Kamelfiguren jedoch und man erhält “nur” Überreste einer zerfallenen Statuette, welche man für 25 (!) Gold bei einem NPC verkaufen kann. Es macht also auf jeden Fall Sinn nach den kleinen Figuren ausschau zu halten. ;)

(Danke an Shantalya für den Hinweis!)

Edit 14.12.2010:

Auch die Seite Ninjalooter.de hat dieser Tage über Dormus berichtet. (Link)