Der Lichkönig wurde durch einen Zusammenschluss der Truppen beider Fraktionen, Allianz und Horde, besiegt.

Arthas ist tot!

Ich selbst war in der letzten und entscheidenden Schlacht nicht dabei. Zwar konnte ich auch meinen Dienst für die Allianz in der Eisekronenzitadelle leisten, aber ich konnte die Truppe nur in der unteren Zitadelle, den Seuchenwerken und in den Hallen der Frostschwingen unterstützen. Für mehr reichte meine Ausrüstung und mein Talent nicht aus… zumindest wurde ich nicht zu mehr von meinen Befehlshabern eingesetzt.

Die Schlacht der Schlachten wurde geschlagen, so wurde es schließlich Zeit für mich zurück in die Heimat zu reisen. In Sturmwind angekommen taten sich merkwürdige Dinge auf. Die Kontinente litten unter immer häufig auftretenden Erdbeben und Anhänger des Schattenhammerklans machten sich im Sturmwind breit. Man munkelt sogar, dass Thrall seinem Amt als Kriegshäuptling niedergelegt hat und sich momentan in der Scherbenwelt aufhält. Garrosh Höllschrei soll sein Nachfolger geworden sein… aber das ist Sache der Horde.

Zuerst waren es nur vereinzelte Kultisten in Sturmwind die etwas von einem kommenden Weltuntergang faselten, doch mittlerweile scharen sich immer mehr Anhänger um diesen komischen Kult. Es gibt kaum noch eine Gasse in der Stadt in der nicht einer dieser Typen auf einer Obstkiste steht und den Weltuntergang verkündet. Zwar hat jetzt König Varian Wrynn die Zugang der Kultisten in die Stadt durch mehr Stadtwachen erschwert, aber sie scheinen immer mehr Anhänger innerhalb der Stadtmauern zu gewinnen. Gestern Abend konnte ich einiger der Schattenhammerklan-Leute im Park von Sturmwind dabei beobachten wie sie ein Ritual abhielten. Anscheinend wollen sie irgendetwas beschwören?! Habe die Typen etwas mit den bereits in Sturmwind gesichteten Elementaren zu tun? König Wrynn lässt gerade auch diese Rituale unterbinden…

Ich nutze meinen Fronturlaub, um mein Wissen über die heilenden Fähigkeiten des Lichts wieder ein wenig aufzufrischen. Die Lehrer in der Kathedrale des Lichts sind mir da eine große Hilfe, da mein letzter Einsatz als Heiler nun doch schon ein paar Tage zurück liegt.

Meine in Nordend gesammelte Ausrüstung ist ja auch nicht die Schlechteste. 😉 Warum sie also im Schrank verrosten lassen!? Apropos Schrank, kann mir jemand eine günstige Unterkunft in Sturmwind empfehlen?