Einer der Gründe warum ich überhaupt mit Archäologie angefangen habe und immer noch betreibe ist, dass ich dieses Reittier haben wollte. Den Fossilen Raptor.

WoWScrnShot_012511_224418

Vorgestern hatte ich endlich das erste Puzzleteil für den Raptor gefunden und gestern Abend, 100 Fragmente später, hatte ich das Reittier in der Tasche. Das erste epische Artefakt und bereits das zweite nutzbare aus der Gruppe der Fossilien… das Zweite und auch das Letzte, denn mehr nutzbare Artefakte gibt es bei den Fossilien noch nicht (Liste aller fossilen Artefakte).

Mit beiden Viechern in Eisenschmiede vor der Bank stehen hat schon was.^^ Angeben kann manchmal ziemlich viel Spaß machen. 😉

Eventuell kommen mit den nächsten Patchs noch ein paar neue Artefakte hinzu, was auch der Grund sein wird, dass ich noch fossile Fragmente bis zur mengenmäßigen Beschränkung (Patch 4.0.6.: 200 Fragemente) sammeln werde. Jedoch zeichnet sich in der Richtung leider noch nix ab…

Stand 25.01.2010:

  • rar 2 von 9
  • episch 1 von 17