Wusste ich es doch, da gibt es noch mehr… Gift!

Rekkul, dieser kleine hinterhältige Ork, erzählte mir doch glatt, dass es nur zwei Giftsorten gäbe… dabei gibt es noch viel mehr. Das bestätigt mich wieder mal in meiner Annahme, dass man diesen Orks einfach nicht trauen kann. Wie komme „plötzlich“ ich zu dieser Erkenntnis?

Nun, ich habe mittlerweile Azshara soweit erkundet, dass ich einen sicheren Weg zum Bilgewasserhafen nehmen kann, ohne ständig über diese stinkenden Nachtelfen zu stolpern. Auf dem dortigen Hafengelände habe ich unter anderen Feena Leichtsaft getroffen, sie scheint ein Händchen für Gifte zu haben. Jedenfalls verkauft sie diverse Sorten davon. Sie riet mir bei zauberbegabten Gegnern doch mal Gedankenbenebelndes Gift zu testen. Die dummen Gesichter der Magier und Zauberer, wenn sie merken das ihr Zauber plötzlich länger braucht wäre den Preis für das Gift allemal wert. Der günstige Preis der Gifte und Feenas sexy Ohren, haben mich dazu bewogen ihr nun öfters einen Besuch abzustatten. 😉

So, nun muss ich wieder aufbrechen…  im Norden, am Säbelrücken, scheint etwas zu passieren….

Tablin – Level 26