Nimbert - Gewand des Lichts_0Mit Patch 4.3 wird es die Möglichkeit geben das Aussehen von Rüstungsteilen mittels Transmogrifikation (Info) zu ändern. Natürlich habe ich mir auch schon so meine Gedanken zu dem Thema gemacht. Ich gehör nämlich zu diesen Leute die alle möglichen Rüstungsteile in ihrer Bank gelagert/gesammelt haben.

Mein bisheriger Favorit, von den Set die ich auch vollständig habe, ist das T-10 Set des Paladins:

Gewand des Lichts

Zugegeben das Set ist nicht besonders originell, aber ich finde es ist eins der wenigen Sets der Paladine die imposant wirken. Zur Not habe ich ja noch das T-0 Set namens Esse des Lichts auf der Bank. Dieses Set wäre zwar nicht optisch der Hammer, aber zu mindestens selten, da das Set mittlerweile aus dem Spiel entfernt wurde. :D

In dem Zusammenhang muss ich mal anmerken, dass ich die Einführung vom Leerenlager (ebenfalls mit Patch 4.3) sehr begrüße. ;)

Auf Ninjalooter.de habe ich noch eine schöne Übersicht über aller bisherigen T-Sets (1-13) der Paladine gefunden -> Die Evolution der T-Sets – Paladin

Für Leute die nicht auf das Aussehen von T-Sets stehen, hat das Team von Ninjalooter.de auch noch ein paar Styling-Tipps für Plattenträger zusammengestellt.

Für die Transmogrifikation der Waffe gibt es nur ein Vorlage die mir zusagt: Quel’Delar – Macht der Treuen

Weapon - QuelDelar_0

Leider gibt es Quest-Reihe wie die um an dieses Schwert viel zu selten in World of Warcraft. Ich hab sie glücklicherweise damals gemacht (Link).

Weiterführende Links: