Vergelter und die Fraktion Therazane

Wo finde ich was als Vergelter? So oder so ähnlich möchte ich in den nächsten Tagen eine kleine Serie hier im Blog starten, damit ich eine Ãœbersicht über „wichtige“ Fraktionen für Vergelter erhalte. Beginnen tue ich mit der Fraktion Therazane in Tiefenheim.

Der Rüstmeister der Fraktion, D’lom, steht an Therazanes Thron ganz im Norden von Tiefenheim. Hat man erfolgreich alle Quests in Tiefenheim abgeschlossen, dann bekommt man ein Portal welches vom Tempel der Erde direkt zum Thron führt.

Die Fraktion Therazane ist in der neuen World of Warcraft Erweiterung für die Schulterverzauberungen zuständig.

Aber nicht nur die entsprechende Schulterverzauberung kann man sich als Vergelter hier holen, sondern auch einen Ring mit Itemlevel (iLevel) 346.

Der Ring als auch die Schulterverzauberungen sind erst ab Level 85 nutzbar, daher macht es vorher keinen Sinn sich die Sachen zu holen. Auch sind die Schulterverzauberungen (bislang?!) keine Erbstücke, wie in der vorherigen Erweiterung (WotLK) bei den Söhnen Hodirs, daher muss man sich den Ruf vorerst noch mit jedem einzelnen Twink holen.

Um den entsprechenden Ruf zu bekommen, kann man tägliche Quests erledigen oder sich den Wappenrock der Therazane kaufen. Hat man alle Quests in Tiefenheim abgeschlossen, hat man bereits den Wohlwollenden Ruf inne. 😀

Vergelter – Ring der Kirin Tor

INV_Jewelry_Ring_73

Bei der Fraktion der Kirin Tor kann man sich spezielle Ringe kaufen. Der Juwelier Harold Winston in Dalaran hat diese Ringe für jede Klasse im Angebot.

Die Ringe zeichnen sich dadurch aus, dass sie mit jedem neuen Content-Patch ein Upgrade durch Blizzard erfahren, welches käuflich bei dem o.g. Händler zu erwerben ist. Voraussetzung für den Erwerb des nächsten Upgrades ist, dass man die Vorgängerversion bereits sein eigen nennt. Dadurch hat Blizzard sichergestellt, dass man keine Stufe überspringen kann.

Beim Erwerb der ersten Stufe bekommt der Spieler sogar einen Erfolg dafür: Ring der Kirin Tor

Die nachfolgend aufgeführten Ringe sind u.a. für Vergelter-Paladin sehr interessant:

  • 1. StufeRing der Kirin Tor
    Kosten: 8.500 Gold
    iLevel: 200
  • 2. StufeGravierter Ring der Kirin Tor
    Kosten: Ring Stufe 1 + 1.250 Gold
    iLevel: 213
  • 3. StufeGeätzter Ring der Kirin Tor
    Kosten: Ring Stufe 2 +  1.250 Gold
    iLevel: 226
  • 4. Stufe – Runed Ring of Kirin Tor
    Kosten: Ring Stufe 3 + ? Gold
    iLevel: 251
    Stärke: 80
    Ausdauer: 119
    krit.Trefferwertung: 54
    Waffenkundewertung: 53
    (Werte lt. PTR Stand 10747)

Stufe 4 wird mit Patch 3.3.0. seinen Weg ins Spiel finden (Quelle). Genaue Angaben über den Preis sind bisher noch nicht bekannt. Ich vermute aber, dass es wieder 1.250 Gold sein werden.

Die Besonderheit dieser Ringe ist die eingebaute Möglichkeit sich nach Dalaran porten zu lassen. Dadurch wäre es möglich seinen Ruhestein an andere Stelle markieren zu lassen, z.B. in der alten Welt.

Tipp:

Die Kosten der Ringe reduzieren sich entsprecht der Rufstufe bei der Fraktion der Kirin Tor, bis zu 20% bei der Rufstufe „Ehrfürchtig“.

Demnach würde die 1. Stufe des Ringes lediglich 6.800 Gold kosten, anstatt 8.500 Gold. Jede weitere Stufe „nur“ noch 1.000 Gold.

Emblem der Ehre – Ein Ring

Gestern Abend war ich mit einer Random-Gruppe in Naxxramas (25er) und konnte dort meine letzten [Embleme der Ehre] einsammeln, um den folgenden Erfolg zu ergattern:

25-embleme-der-ehre

Mit den gesammelten Emblemen bin ich nach dem Raid gleich zu Arkanist Adurin gegangen um 25 Embleme gegen einen neuen Ring einzutauschen.

Bisher bin ich mit dem [Gezacktes Eisband] rumgelaufen. Einer Questbelohnung aus den Sturmgipfeln.

Gegönnt habe ich mir jetzt den [Ring der Unverwundbarkeit].