Esse des Lichts (Tier 0 bzw. Dungeon-Set 1)

T0-Set Paladin

Seit ich Level 60 bin ich hinter diesen Set-Teilen her, zwar hab ich durch die T0,5-Quest-Reihe, Zul´Gurub und dem geschmolzenen Kern mittlerweile bessere Teile, aber ich gebe die Hoffung nicht auf.

Folgende Teile kann ich bisher mein eigen nennen:

  • [item]Schiftung des Lichts[/item]
  • [item]Armschienen des Lichts[/item]
  • [item]Stulpen des Lichts[/item]
  • [item]Gürtel des Lichts[/item]
  • [item]Beinplatten des Lichts[/item]
  • [item]Stiefel des Lichts[/item]

Somit fehlen mir nur noch der Helm (aus Scholomance) und die Brustplatte (obere Blackrockspitze). In den jeweiligen Instanzen war ich schon mehrfach, jedoch habe ich die Teile noch nie gesehen. Zeitweilig hatte ich die Suche danach schon aufgeben, aber irgendwie möchte ich die Esse des Lichts schon gerne mal vollständig haben. Insbesondere, da ich alle Teile für die T0,5-Questreihe noch brauche.

Endlich!

Ich hatte die Hoffung darauf schon fast aufgegeben. Aber gestern Abend sollte es doch geschehen:

Ich hab sie, die [item]Beinplatten des Lichts[/item]!

Dank der Hilfe einiger Mitglieder meiner Gilde, habe wir Baron Rivendare besiegt und meine Beinplatten erbeutet. Ich weiss nicht wie oft ich schon gegen den Baron angetreten bin, aber es waren schon einige Male. Doch nie hatte er meine Beinplatten dabei.

Nun bin ich der Rüstung der Seelenschmiede wieder ein Stück näher gekommen.

[inspic=15,left,fullscreen,thumb]

Jetzt muss ich nur noch die Geisel Ysida beim Barons befreien, um in der Questreihe weiter zu kommen.

Mein Dank nochmal an folgende tapfere Kämpfer: Gondolin, Albfels, Angsthase und Nilsvangogh. Natürlich gilt mein Dank auch Snotra, die erst die Idee zum „shoppen“ hatte.

 

 

 

Info:

Baron Rivendare ist ein Todesritter und Anführer der Geißel in Stratholme, ein ehemaliger Adliger aus Lordearon der die Bemühungen des Lichkönigs in den Pestländern koordinierte bis zu seinem Tod durch die Anhänger der Agentumdämmerung.