Neue Baumform der Druiden

Das Druiden-Talent <Baum des Lebens> (Wiederherstellung) erhielt mit Patch 4.0.1. eine Überarbeitung, so dass die Druiden nicht mehr permanent in der Baumform durch die Gruppe bzw. den Raid laufen können.

Dieses Vergnügen haben sie nur noch alle 3 Minuten für 30 Sekunden… als „Entschädigung“ hat Blizzard den Druiden eine neue Baumform spendiert:

Mein neuer Twink (Worgen -Druide) wird sich freuen, lauter neue Erscheinungsbilder für die Verwandlungen!

Bild-Quelle: mmo-champion.com

Update 14.10.2010

Es besteht Hoffnung für alle Liebhaber der alten Bäume:

Art is very subjective. We’re very used to the phenomenon of half of a class loving say their tier set art and the other half thinking they are the worst thing ever.

Messing with player models is always risky and we know the current Tree of Life model is one of those things that is either loved or hated. That is why, as promised, we are offering a minor glyph if you just prefer the older, treant-based, version of ToL.

(Quelle)

 

Donnerstag scheint DER Tag für Blizzard zu sein, um neue Patchs für den Beta-Client zu veröffentlichen. Neben einem neuen Launcher gibt es wieder mal Änderungen an den Klassen. das große Aufräumen durch die Entwickler in den Talentbäumen scheint noch nicht zu Ende zu sein.

Gerne würde ich für jede von mir gespielte Klasse die Änderungen in den Talentbäumen verfolgen und hier analysieren, aber dafür fehlt mir die Zeit. Daher beschränke ich mich nur auf meinen Hauptcharakter den Paladin. Und selbst hier lässt die massive Umstrukturierung mir nur Zeit für den Bereich der Vergeltung. Leider! 🙁

Sobald die Talentbäume zu mindestens 90% fest stehen, werde ich auch auf die Änderungen für Jäger, Todesritter und Priester eingehen.

So, nun aber zum neuen Patch bzw. den Änderungen…

Änderungen für den Vergelter-Paladin:

  • Swift Retribution is gone.

Das Talent schnelle Vergeltung ist raus aus dem Talentbäum. Schade, eine Erhöhung der Angriffsgeschwindigkeit (+20%)  und des Schadens (+3%) für Spieler die unter dem Einfluss einer Paladin-Aura stehen wird mir fehlen.

  • The Art of War is now a Tier 3 talent, down from Tier 4. Now increases the damage by 20/40/60% and critical strike damage by 30/60/100% of your Exorcism. Now has a 5/10/15% chance to proc from melee attacks.

Mit der Kunst des Krieges scheint Blizzard auf Kriegsfuß zu stehen, anders lässt es sich wohl nicht erklären, dass sie mit jedem Patch daran herumspielen?! Es rutscht eine Ebene im Talentbaum nach oben und wird ein 3-Punkte Talent (vorher 2). Des Weiteren besteht wieder nur bei Nahkampfangriffen die Chance (5/10/15%) auf das Auslösen des Effekts. Der Effekt senkt weiterhin die Zauberzeit für Exorzismus um 100%, und erhöht zusätzlich den normalen (20/40/60%) und kritischen Schaden (30/60/100%) dieses Zaubers.

  • Communion additional effect – Your auras increase your party and raid’s damage dealt by 3% and your damage by an additional 2%.

Communion einen Zusatzeffekt der den ausgeteilten Schaden erhöht. Jetzt wird auf dem Mana-Regeneration-Talent doch noch ein Pflicht-Talent für Vergelter…

  • Sanctity of Battle is gone.

Geheiligter Kampf ist aus dem Talentbaum verschwunden und teilweise in das Talent Kunst des Krieges eingeflossen. Lediglich die 3/6% Trefferchance mit Zaubersprüchen sind auf der Strecke geblieben.

  • Rule of Law is now a 2 rank talents. Down from 3.

Aus einem 3-Punkte Talent wird ein 2-Punkte Talent. Dadurch wird nur noch eine 5/10% Steigerung der kritischen Trefferchance für Kreuzfahrerstoß, Heilger Schock und Word of Glory möglich sein (vorher 5/10/15%).

Blizzard scheint seinen Weg, die Talente „aufzuräumen“, konsequent fort zu führen.

Neue Talentplaner (4.0.0.12694):

Auf der offiziellen Seite von World of Warcraft wurde jetzt der letzte Patch vor Wrath of the Lich King (WotLK) angekündigt.

Angeblich soll er am 15. Oktober 2008 (Mittwoch) online gehen. Am 14. Oktober 2008 endet die 4. Arena-Saison. Macht also Sinn, dass am anschließenden Mittwoch nach den Wartunsarbeiten der Patch online geht.

Auf der Vorschauseite (link) sind alle neuen Features aufgelistet:

Neue Klassenzauber und -talente
Die überarbeiteten Talentbäume, einschließlich der neuen 51-Punkte-Talente, sind jetzt für alle Spieler zugänglich.

Ich bin schon fleissig dabei meine Talentpunkt bis Level70 in den neuen Talentbäumen zu platzieren^^

Hafen von Sturmwind
Besucht den neu erbauten Hafen von Sturmwind. Spieler der Allianz werden nach der Veröffentlichung von Wrath of the Lich King von dort aus nach Nordend reisen können.

Mein erstes Ziel nachdem der Patch online ist, man muss sich ja schliesslich gleich eine Ãœberfahrt nach Nordend vorbestellen 😉

Barbier in den Hauptstädten
Verändert das Aussehen eures Charakters mit Hilfe eines neuen Haarschnitts, einer Rasur oder anderen Raffinessen.

Mal schauen was er der Frisör mit den wenigen Haaren meines Zwergs anfangen kann..

Neue Zeppelintürme
Außerhalb von Orgrimmar und Tirisfal werden neue Haltestellen für die Luftfahrt errichet werden.

Zeppeline…nach dem Unglück mit der Hindenburg, viel zu gefährlich…

Zwei brandneue Arenen
Die neuen Spieler-gegen-Spieler-Arenen werden anspruchsvolles Terrains, Geländefallen und bewegliche Hindernisse bieten.

Wie komme ich in die Arena von Dalaran, wenn ich noch nichtmal nach Nordend kann?

Überarbeitung der Begleiterfähigkeiten (Jäger)
Jäger werden die Fähigkeiten ihrer Begleiter auf völlig neue Weise individuell gestalten können.

Endlich, Blizzard hat auf mich gehört *freu*

Neuer Beruf: Inschriftenkunde
Modifiziert eure Lieblingszauber und -fähigkeiten, indem ihr diesen neuen Hauptberuf erlernt.

Ohne meinen Todesritter völlig nutzlos vor der Erweiterung

Neue Optionen im Benutzerinterface
Spart Platz mit dem neuen Aufbewahrungssystem für Reit- und Haustiere. Organisiert eure Gilde wie ein Profi mit dem neuen Kalender im Spiel.

ich hab mich eh immer gewundert wie die ganzen Reit- und Haustiere in mein Inventar gepasst haben…endlich wieder massig Platz.

Erfolgssystem
Schaltet Erfolge frei und verdient Punkte für eure Rufstufen, Berufsfertigkeiten und abgeschlossene Quests.

Ich bin mal gespannt, welche Erfolge bereits alle eingetragen sind, wenn ich das erste mal nach dem Patch online komme…

…und vieles mehr

Darauf freue ich mich besonders 😉 Vielleicht gibt es ja wieder ein nettes Event, wie damals mit dem dunkelen Portal?

Was darf ich da lesen im offiziellen Blizzard-Forum? Einen Beitrag von Vaneck zum Thema Aggro-Reduzierung bei Vergelter-Paladinen! Anscheinend wird es für das Talent „Fanatismus“ mit Patch 2.3.0 eine Ãœberarbeitung geben

Wir haben uns nach einigem Testen entschieden, eine Bedrohungsreduzierung weit unten in den Vergeltungstalentbaum zuzufügen. Fanatismus wird nun zusätzlich zu seiner derzeitigen Wirkung die Bedrohung aller Handlungen um 6/12/18/24/30% reduzieren.

(Quelle: Forum)

Somit geht wohl ein lang gehegter Wunsch so mancher Vergelter in Erfüllung. Endlich den Schadens-Output nutzen der einem zur Verfügung steht, inklusive dem Burst-Damage.

Bei meinem Abstecher in den Vergelterbaum, war es immer so, dass ich bei Bossfights immer einige Sekunden warten musste bevor ich auch Damage machten durfte. Alles nur, damit ein zufällig Crit am Anfang meine Aggro nicht über die des Tanks schnellen lies. Ich hatte zwar mit dem Segen der Rettung versucht dagegen zu wirken, aber eigentlich sollte ein Vergelter mit dem Segen der Macht gebufft sein. Durch die Verzögerung in den Kämpfen, haben viele andere Klasse den Eindruck bekommen, dass Vergelter nicht genügend Schaden an den Tag legen würden. Kein Wunder wenn alle anderen Klassen von Anfang an Schaden verteilen und nur der Vergelter muss auf ein grosses Aggro-Polster des Tanks warten.

Na, nun scheint Blizzard ja in die richtige Richtung zu arbeiten.

Trotzdem werde ich Holy-Paladin bleiben. 😉 Zumal mein Job im Raid dadurch gesichert wird, da so einige wieder von Heilig auf Vergeltung umskillen werden^^

Möge das Licht über die Vergelter wachen und sie beschützen…